HEUTE BEI CY

Präventionskurse nach § 20 SGB V

Diese Kurse orientieren sich an dem Präventionsleitfaden (§§ 20 SGB V) der Krankenkassen. Es handelt sich um abgeschlossene Kurse von acht oder zehn Wochen Dauer. Unsere Präventionskurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen im Rahmen der Primärprävention nach § 20 Absatz 1 SGB V bezuschusst. Die Kursleiter erfüllen die geforderten Voraussetzungen, so dass die meisten gesetzlichen Krankenkassen 80% der Kursgebühr erstatten. Erkundige Dich bitte unbedingt vorher bei Deiner Kasse, da die Bewilligung je nach Kasse und Sachbearbeiter variieren kann. Voraussetzung ist außerdem eine regelmäßige Teilnahme.

Wir bieten Euch Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene (Level1) an.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge: Gerne konzipieren wir einen individuellen Kurs für Ihr Unternehmen. Mail an info@coolyoga.de

Anfängerkurs

Der Kurs eignet sich für alle, die noch nie Yoga gemacht haben, aber Du bist hier auch richtig, wenn Dein letzter Yogakurs schon etwas länger zurück liegt.

Level 1 (Fortgeschrittene)

Der Kurs eignet sich sowohl als Anschluss an den Anfängerkurs als auch für diejenigen, die sonst unsere offenen Kurse besuchen. Er ist für totale Anfänger NICHT geeignet.

Natürlich könnt Ihr parallel unsere offenen Kurse mit einer CoolCard oder dem Abo besuchen.

Präventionskurse mit Simone in Dortmund

Der Anfänger Kurs mit Simone startet am 15. Januar 2018 von 17:00 - 18:15 Uhr 10 Kurseinheiten 135 Euro (immer montags)

Der Level 1 Kurs mit Simone startet am 15. Januar 2018 von 18:30 - 19:45 Uhr 10 Kurseinheiten 135 Euro (immer montags)

Da diese Kurse erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind, meldet Euch bitte rechtzeitig an! Die Kursgebühr muss innerhalb von 7 Tagen überwiesen werden, falls du dich gegen Lastschrifteinzug entscheidest. Sonst verfällt die Teilnahme. Rücktritt mit Erstattung vom Kurs ist (nur im Falle einer Krankheit mit Nachweisen eines Attestes möglich).

» zur Onlinebuchung

Über Simone

Vor elf Jahren hat sie Yoga für sich entdeckt und die entspannende Wirkung für Körper Geist und Seele erfahren, sowie die positive Energie, die sie daraus schöpfen kann.

Diese positive Energie möchte sie spielerisch und mit viel Spaß und Raum für selbsttätiges Handeln an ihre Yogaschüler weitergeben.

Durch ihre langjährigen Erfahrungen im Kinder- und Jugendbereich als Erzieherin, Motopädin und Musikpädagogin kann sie eine Yogastunde abwechslungsreich und vielseitig gestalten und sich auch auf die so unterschiedlichen Teilnehmer einlassen.

2013 hatte sie sich ihren langjährigen Wunsch erfüllt einmal in Indien Yoga zu üben, dort hat sie die Kraft der Mantren erfahren und deshalb kann es sein, dass in Ihren Stunden auch mal die Gitarre dabei ist und Kirtan gesungen wird.

Sie Unterrichtet Yoga, Yin Yoga, Hormon Yoga und Kinderyoga.

Simone Hörter ist zertifizierte 200+ und 300+ Yogalehrerin bei CoolYoga.

Präventionskurse mit Sina in Bochum

Der Basic Kurs mit Sina startet am 16. Januar 2018 von 17:30 - 18:45 Uhr 10 Kurseinheiten 135 Euro (immer dienstags)

Da diese Kurse erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind, meldet Euch bitte rechtzeitig an! Die Kursgebühr muss innerhalb von 7 Tagen überwiesen werden, falls du dich gegen Lastschrifteinzug entscheidest. Sonst verfällt die Teilnahme. Rücktritt mit Erstattung vom Kurs ist (nur im Falle einer Krankheit mit Nachweisen eines Attestes möglich).

Sina ist ein Cool-Yogi der ersten Stunde. Damals stolperte sie eher zufällig und ohne große Erwartungen in ihre erste Yogastunde bei Cool Yoga. Diese faszinierte sie so sehr, dass sie seitdem nicht mehr von der Matte wegzudenken ist. Die Möglichkeit, sich während einer Yoga Stunde ganz auf sich selber zu konzentrieren, sich liebevoll und aufmerksam zu beobachten, sich zu trauen, zu fordern und zu wachsen, bietet ihr auch im „richtigen Leben“ eine stabile Basis um dem alltäglichen Leben mit Gelassenheit, Dankbarkeit und Humor begegnen zu können. Außerdem bedeutet Yoga für sie einen perfekten Ausgleich zu ihrer freiberuflichen Tätigkeit als Schreibtischtäterin in der oft stressigen Medienbranche.

Als Natascha 2010 das erste Cool Yoga Teacher Training anbot, gab es kein Überlegen mehr: der Weg war klar. Und auf einmal ergaben viele Dinge einen tieferen Sinn.
Seitdem begleiten Sina auf ihrem Weg unterschiedlichste Lehrer aus aller Welt. So hat sie trotz ihrer Leidenschaft zum Vinyasa Yoga an einer Yin Yoga Ausbildung mit Paul Grilley teilgenommen und auch die Kunst der Thai Massage bei Tobias Frank und in der Sunshine Massage School in Thailand gelernt. Fortbildungen, Workshops und Reisen erweitern ihren Horizont und inspirieren sie. Seit 2012 ist Sina Teil des Cool Yoga Ausbildungsteams und referiert zum Thema Yin Yoga und Thaimassage. Sie ist zertifizierte 200+ und 300+ Yogalehrerin.

Mit ihrer offenen, fröhlichen Art begegnet sie ihren Schülern voller Herzlichkeit und Leidenschaft und animiert sie dazu, ihr Lebensglück in ihrem eigenen Herzen zu finden.

» zur Onlinebuchung

Termine 2018

Schonmal vormerken:

  1. 16. April - 25. Juni | 10x
  2. 3. September - 22. Oktober | 8x
  3. 29. Oktober - 17. Dezember | 8x
  • in Dortmund mit Simone
  • in Bochum mit Sina