Fokus der Woche
Twists

» Unterstützen die innere Reinigung

HEUTE BEI CY

Annemarie Skubch

Annemarie Skubch

Auf einer Asienreise in 2008 stolperte ich durch Zufall in meine erste Yogastunde. Begeistert von der Auswirkung auf Körper und Geist der kraftvollen Asanas gepaart mit tiefer Entspannung und Fokussierung, machte ich mich daheim mit weiteren Stilen vertraut. Ein paar Jahre später folgte ich  dem unbändig starken Ruf nach einem undefinierbaren “Mehr” und absolvierte schließlich 2013 mein Forrest Yoga Foundation Teacher Training bei der Gründerin Ana T. Forrest in San Francisco. Direkt im Anschluss folgte eine einjährige Weiterbildung, das Forrest Yoga Mentorship Programm, in Peterborough, UK bei den Forrest Yoga Guardians Sandra Heider und Jambo Truong.

Überglücklich, inspiriert von dieser sowohl körperlich sehr intensiven, als auch emotional berührenden Yogaform befinde ich mich seit dem auf einer wunderbaren Reise.

Yoga bedeutet für mich die immer wiederkehrende Möglichkeit, sich selbst zu hinterfragen: Wer bin ich? Was tue ich? Macht es mich glücklich oder habe ich mich nur arrangiert?

Als hauptberufliche Sozialarbeiterin hat mir Yoga noch mal einen ganz anderen Weg gezeigt, Verbindungen zu knüpfen zu anderen, aber auch zu mir selbst. Eine Tankstelle für dein Inneres.

In meinen Stunden möchte ich mich mit euch gemeinsam auf Entdeckungsreisen begeben, Wärme erzeugen, Kommunizieren lernen, mit deinem Körper, deinem Geist.
Ich freue mich auf akrobatische Abenteuer, Armbalancen, Umkehrhaltungen, Rückwärtsbeugen oder Hüftöffner.

Wiederkehrendes, intensives Core-Work, Schulter- und Brustmuskelaufbau und vor allem Nackenentspannung gehören zu den Basics von Forrest Yoga um monotonen, ungesunden Alltagsbewegungen und -haltungen entgegenzuwirken. Ebenso intelligente Sequenzen und verspielt, kreative Flows. Atmen, Lernen, Verstehen und sich überwältigen lassen von dem was in dir steckt!