Fokus der Woche
Twists

» Unterstützen die innere Reinigung

HEUTE BEI CY

Julia Martensmeier

Julia Martensmeier

Neugierig auf Yoga war Julia schon länger, als sie kurz nach der Eröffnung des Studios „Cool Yoga“ entdeckte. Sie war sich allerdings auch ziemlich sicher, dass ihr Yoga „viel zu esoterisch und zu wenig sportlich“ sei. Nach ihrer allerersten Yogastunde kroch sie jedoch völlig verschwitzt, erschöpft und glücklich aus dem Raum und wusste sofort: „Davon will ich mehr!“

Seitdem bietet ihr Yoga den perfekten Ausgleich für alles, was ihr im Leben abseits der Matte so widerfährt. Davon profitieren auch ihre Schüler, die sie an einer Förderschule für emotional-soziale Entwicklung unterrichtet. In stressigen Situationen tief durchzuatmen und Gelassenheit zu bewahren, gelingt ihr mit Yoga viel besser.

Julia reist leidenschaftlich gerne durch die Welt und Yoga ist für sie eine lange und aufregende Reise zu sich selbst. Ihre Ausbildung bei Cool Yoga hat Julia 2012 als eine Art Selbstexperiment angefangen. Dass sie eines Tages selbst Yoga unterrichten würde, erschien ihr eher unwahrscheinlich. Im Laufe der Ausbildung wurde ihr jedoch klar, dass es ihr unglaublich viel Spaß macht, Yoga zu unterrichten...Komm auf deine Matte, komm mit auf die Reise!