Kathi Roth

Kathi Roth

"We do not 'come into this world, we come out of it, as leaves from a tree. As the ocean waves, the universe peoples. Every individual is an expression of the whole realm of nature, a unique action of the total universe. 

- Alan Wilson Watts 

Erlaub dir, frei zu sein. Yoga bietet dir einen sicheren Raum, um Dich und deinen Körper kennenzulernen, deinen Gedanken und deinem Herzen zu lauschen. Du darfst deine Kraft spüren und in deine Softness hineinsinken. 

In Kathi’s Klassen übst du dynamische und spielerische Flows, ebenso wie Pranayama, (Schüttel-)meditationen, Mantrasingen oder Embodiment-Übungen. Die Stunden sind abwechslungsreich: laut und leise, fordernd und sanft - so wie das Leben eben auch. 

Kathi’s Inspiration & Ausbildung: „Meine (spirituelle) Reise begann durch ein einschneidendes Erlebnis bereits in meiner Jugend, was ich allerdings erst rückblickend verstanden habe ;-). Anfang 20 fand ich innerhalb meines Studiums zum Yoga - seitdem wurde es mehr und mehr zu einer (wunder-vollen) Art und Weise zu leben, als einzig das Üben von fancy Asanas. Meine Inspiration fand und finde ich auf zahlreichen Reisen, auf Retreats, im Alltag, in der Natur und bei Lehrerinnen (und Freundinnen), wie u.a. Persia Juliet, Sharada Devi, Meghan Currie und Ella Kacavenda. 

DO | BO | ON
 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.