Monatsfokus April:

CITTA

HEUTE BEI CY

Karma Business mit Natascha Kießler

In dieser Fortbildung geht es um viele Aspekte des Yogalehrens, um die es sonst nicht geht. Wir beschäftigen uns mit der Frage, ob und wie Geld und Spiritualität zusammen passen. Was Geld und Energie miteinander zu tun haben. Und vor allem: wie du als Yogalehrende*r in deiner Kraft und Energie bleiben kannst. Gerade wenn wir viel Liebe und Zeit in unsere Tätigkeit stecken, merken wir oft zu spät, dass diese Energie nicht in Balance zu dem steht, was zu uns in Form von Geld zurück fließt. Das führt zu Burnout, Erschöpfung oder sogar dazu, dass du deine Tätigkeit als Yogalehrer:in an den Nagel hängst, weil du sagst „Schluss jetzt…Ich stecke so viel Zeit und Energie rein und es kommt so wenig dabei herum!“

Darüber hinaus kommen wir deiner Authentizität auf die Spur. Das Wissen um deine Einzigartigkeit und Merkwürdigkeit verhilft dir im größer werdenden(online)Markt zu mehr Sichtbarkeit und Strahlkraft. Wenn du in deiner ganz eigenen Energie, in deinem Magnetismus schwingst, ziehst du genau die Menschen an, die zu dir passen. Und dann wird alles leichter. Akquise, Marketing und Kundenbindung dürfen spielerisch und easy sein. Versprochen. 

Zu den Tools auf dem Weg dorthin gehören sondern Meditationen, Journaling, Aufgaben, Visualisation und eine Ausrichtung, die du sprichst. Diese Ausrichtung wird dir unendlich viel Energie schenken und deine Frequenz auf ein neues, hohes Niveau bringen. 

Über Natascha

Natascha ist „the Mastermind“ hinter CoolYoga. Ihr Erfindergeist, ihr Mut Neues zu erschaffen und ihre Kreativität prägen das Studio und natürlich auch ihre dynamischen Yogaklassen. Sie hat eine unerschöpfliche Power und teilt diese gerne mit ihrem Team und den Schüler*innen. Natascha ist eine leidenschaftliche und erfahrene YA-zertifizierte Yogalehrerin. Ihr Stil ist gar nicht so leicht zu beschreiben. Dynamisches Vinyasa Yoga, beeinflusst von Kundalini, Energieübungen und dem, was sie selber gerade übt. Sie bringt ihre freudige und offene Haltung zu ihrem Unterricht hinzu und teilt das alte Wissen des Yoga auf leichte und zugängliche Weise. Ihre Kurse sind kraftvoll und verspielt, mit Fokus auf einer starken Mitte und feinen, wirkungsvollen Hinweisen zur Ausrichtung. Ihre Freude daran, ihr Wissen zu teilen und die Schüler*innen wachsen und strahlen zu sehen, scheint in ihrem Unterricht immer durch.

Als Gründerin und Inhaberin von CoolYoga im Ruhrgebiet hat Natascha Vinyasa Yoga eine Homebase in der Region gegeben. Bei CoolYoga begrüßt sie Yogalehrer*innen aus Deutschland und der ganzen Welt für Workshops und Schulungen

Zeitraum & Infos

  1.  Freitag, 01. April - Sonntag, 03. April 2022
    » Je 9:00 - ca. 17:00 Uhr
    » jeweils 1,5 Std. Pause
  • Dortmund

Investment

Frühbucherpreis bis 01.01.2022 359,00 Euro, danach 379,00 Euro.

Buche deine Fortbildung gleich hier: Onlinebuchung →

(Rücktritts)Bedingungen der Fortbildungen

Wir behalten uns jederzeit vor einzelne Module/Termine online stattfinden zu lassen, wenn es die Pandemiesituation oder behördliche Vorgaben nicht anders zulassen.

Bei schriftlicher Stornierung mehr als 2 Monate vor Fortbildungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro. Bei schriftlicher Stornierung bis zu einem Monat vor Fortbildungsbeginn erstatten wir 50% des Beitrages. Danach können einmal geleistete Zahlungen nicht erstattet werden.

ON
 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.