Fokus der Woche
Twists

» Unterstützen die innere Reinigung

HEUTE BEI CY

Workshops mit Jang-Ho Kim

„No Beginning & No Ending leads to Nothing“
11:00 - 13:30 Uhr

Sanfte Vinyasa Abfolgen werden fließend kombiniert mit weichen Qi-Gong Übungen. Die Lebensenergie wird angekurbelt, der Geist wird stiller und das Zeitgefühl wird irrelevant. Die Bewegungen sind weniger isoliert, sondern fließend ohne Ecken und Kanten. Die Lebensenergie kommt mehr in den Fluss und der Geist wird stiller. In der Stille des Geistes werden wir erfahren wer wir sind: das wahre Selbst. (Theorie 1%, Praxis 99%, Stil: Qi-Gong, Vinyasa, Hatha für alle Levels)

1,5 Std. Pause

„Jang-Ho: unchained“
15:00 - 17:30 Uhr

Dieser Workshop widmet Jang-Ho ganz der Befreiung. Befreiung von Programmierungen, Konditionierungen und Gewohnheiten mittels Asana, Pranayama, Selbstreflexion und Poetry Slam.
Körperlich wird es eine gute Mischung werden aus Hatha, Power und Vinyasa Elementen mit dem Schwerpunkt & Ausrichtung Rückbeugen. Dieser Workshop ist für geübte geeignet.

Jang-Ho Kim
“EIN MIX AUS VERSCHIEDENEN DISZIPLINEN”
Tae Kwon Do stärkte seine Disziplin und den Körper, Qi-Gong seine Energie und die ZEN Lehren zeigten ihm Einblicke in sein Inneres. Yoga ist sein Kommunikationskanal, um den Teilnehmern seine Erfahrungen zu vermitteln. Sein Yoga ist eine Alchemie aus Humor, Schweiß, Lachen, Weinen, Spannung und Entspannung. Mit Herz und Charme verpackt er seine Erfahrungen in Worte und Bewegungen, um die Teilnehmer auf eine magische Reise ins Unbekannte zu begleiten. Jang-Ho gibt Ausbildungen und Retreats überall auf der Welt und ist ein Mitbegründer bzw. -besitzer vom Yogastudio Now Yoga Today in Wiesbaden in Deutschland.

Kosten | Timing | Anmeldung

Einzelbuchung:
40 Euro (35 Euro, Abo-Mitglieder)

„No Beginning & No Ending leads to Nothing“
Onlinebuchung    

„Jang-Ho: unchained“
Onlinebuchung

Packetbuchung:
70 Euro (63 Euro, Abo-Mitglieder)
Onlinebuchung

    1. Samstag, 16. Juni 2018 | 11:00 - 17:30 Uhr | 1,5 Std. Pause
    • Dortmund